Moderner Betrieb von studentischem Wohnen

30% effizienter, 100% fokussiert auf die Studenten, ab Tag 1 nachhaltigkeitsorientiert: Building Digital Operators™ von Allthings ist das Programm zum Aufbau digitaler Betreiber für Ihre studentischen Wohnimmobilien.

Brand_Promise_Tiefere_operative_Kosten-1

Tiefere operative Kosten

Digitale Abwicklung von Kommunikation, Dokumentation und Buchungsvorgängen

Brand_Promise_Höhere_Zufriedenheit-1

Höhere Zufriedenheit

Alle Zusatzdienste an einem zentralen Ort 24/7 verfügbar

Brand_Promise_Mehr_Nachhaltigkeit

Mehr Nachhaltigkeit

Gemeinsam genutzte Ressourcen und papierlose Interaktion

Brand_Promise_Tiefere_Einsichten

Tiefere
Einsichten

Volle Transparenz über das Geschehen im Haus, 100% DSGVO-konform

Sofort starten

Jetzt Ihren Studentenwohnheim-Betrieb
auf digital umstellen

Gerade bei Studenten ist die digitale Affinität und der Vernetzungsbedarf gross. Allthings ermöglicht ganzheitliche Nutzungskonzepte dank der mächtigen Plattform und kann zahlreiche innovative Anwendungsfälle mit Partnerintegrationen abdecken.

Studentenwohnheime-2

Verbesserte Durchgängigkeit

Alle Prozesse über den gesamten Mietzyklus und verschiedene Systeme werden nahtlos vernetzt und durchgängig optimiert.

Ganzheitliches Konzept

Dank Partner-Ökosystem entstehen Gesamtlösungen, die ohne grossen Abstimmungsaufwand eingeführt werden können.

Einfach loslegen

Direkt mit unserer modularen Mieterplattform starten und die Lösung basierend auf Erfahrungen laufend ausbauen.

Effiziente Prozesse

Alle Vorfälle in Immobilien werden kanalunabhängig dank den Omnikanal-Funktionen zentral verarbeitet. Handwerker und Hauswarte sind optimal eingebunden.

Höhere Nettorenditen

Dank konsequenter Digitalisierung, Kosteneinsparungen und Neuverteilung von Aufgaben den ROI kalkulierbar optimieren.

Agilität in der Entwicklung

Eine digitale Roadmap erarbeiten und sich zu einem modernen Gebäudebetreiber dank monatlichen Entwicklungspaketen formen.

Sofort starten
Kontaktieren Sie uns

Building Digital Operators™: gemeinsam das volle Potential der Digitalisierung realisieren

In guter Gesellschaft

Mehr als 300 Kunden und Partner setzen bereits auf Allthings

„Nur wenige Immobilienunternehmen arbeiten bereits mit umfassend digitalisierten Prozessen. Ein Schlüssel für eine erfolgreiche Digitalisierung sind dabei digitale Ökosysteme und Plattformen, welche die Effizienz entlang der gesamten Wertschöpfungskette nachhaltig steigern.“
Matthias Ortner
Equity Partner Advicum Consulting GmbH, CEO eMentalist.ai
„Wir schätzen Althings als einen vertrauensvollen Partner der auch in Vorleistung geht und pragmatisch Weiterentwicklungen mit uns umsetzt. Gemeinsam können wir die Akteure Mieter, Bewirtschafter und Verwalter optimal verbinden und tragen so einen wesentlichen Beitrag an die Effizienzsteigerung und Kundenzufriedenheit bei.“
Cyril Kägi
Co-Founder, Netzwerkmanager Gebäude und Handwerk, JAROWA AG
„Als zukunftsorientiertes Unternehmen arbeitet die Niederer AG nicht nur voll digitalisiert, sondern setzt auch bei der Kommunikation mit Mieter und Partner auf moderne Hilfsmittel. Zu Recht dürfen wir heute behaupten, dass die App von Allthings seit Jahren einen deutlichen Mehrwert schafft. Schlanke Prozesse setzen innovative Hilfsmittel voraus. Wir haben den richtigen Weg gewählt.“
Michael Hahn
Mitglied der Geschäftsführung Niederer AG
„Die App wird von Bewohnern wie Bewirtschaftern geschätzt und trägt zu einer höheren Mieterzufriedenheit bei, welche sich für uns als Eigentümer auch wirtschaftliche auszahlt.“
Hanspeter Berchtold
Director Acquisitions Real Estate, Patrimonium Asset Management AG
Nur betriebene Immobilien sind gute und wertvolle Immobilien. Für dieses Mantra von Value One suchen wir schon seit Jahren nach einem unternehmerischen Ansatz im Betrieb. Das Zielbild eines Digital Operators passt perfekt zu unseren Betriebsansätzen im Wohn-, Studentenwohn-, Büro- und Hotelbereich. Insbesondere gefällt uns der Fokus auf Effizienz plus Mieterzufriedenheit plus Nachhaltigkeit."
Dr. Andreas Köttl
CEO von Value One
Wir sehen einen grossen Bedarf an neuen Entwürfen im operativen Immobilienbetrieb. Uns überzeugt die klare Prozess- und Transparenzorientierung des Digital Operator Ansatzes, weswegen wir als Dienstleister gerne mit Allthings zusammenarbeiten."
Jacques Hamers
Geschäftsführer Tend AG
Uns ist es wichtig, dass wir in offenen Ökosystemen spielen können. Mit den Tools, die aus dem Digital Operator Zielbild kommen, können wir die besten Lösungen eruieren und eine nahtlos verbundene Software-Landschaft zusammenbauen."
Roger Rieder
CEO Elron Immobilien AG